Sägewerk Dickel, Heinz WeitzzurückZurück zur Übersicht